Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/8/d302222275/htdocs/clickandbuilds/CoachingCarolaBaumgarten/wp-content/themes/di-basis/functions.php on line 5763

Rein in die Harmonie

Harmonie in der Familie ist etwas Wunderbares. Doch oft sieht die Realität im Familienleben trotz aller guten Vorsätze meist ganz anders aus. Oft sind es die immer wieder kehrenden Kleinigkeiten, die Eltern in die Meckerspirale treibt: Die Schultasche, die in der Ecke landet. Die Schulbrotdose, die nicht ausgeräumt wird. Das Zähneputzen. Ihnen fallen spontan sicherlich sofort mehrere dieser Situationen ein. Irgendwann haben selbst die geduldigsten Eltern dann das Gefühl, man meckert nur noch: So eine Mutter, so ein Vater wollte man doch nie sein!

Und das Verhalten der Kids ändert sich dadurch blöderweise auch nicht. Wie kommt man als Eltern also raus aus dieser Meckerspirale?

Versuchen Sie es doch mal mit diesem einfachen Trick: Reden Sie mit Ihrem Kind über diese eine immer wieder kehrende Situation, die Sie so ärgert. Sagen Sie Ihrem Kind ganz klar, dass Sie sich bei dem ganzen Gemeckere ganz schön blöd vorkommen und keine Lust mehr darauf haben. Machen Sie dem Kind klar, welches Verhalten Sie von ihm erwarten:

Schultasche an den Schreibtisch,
Schulbrotdose in die Küche,
Zähneputzen vorm Schlafen gehen ohne Gezeter, etc.

Schlagen Sie Ihrem Kind folgendes vor: jedes mal, wenn das so klappt, bekommt es ein Smiley oder ein anderes Symbol auf einer Karte. Wenn beispielsweise 10 Felder voll sind, machen sie gemeinsam etwas, was beiden Spaß macht. Gehen Sie zusammen ins Schwimmbad oder Eislaufen oder wie wäre es mit einem Kinobesuch.

Los geht’s! Ab sofort wird nicht mehr gemeckert, sondern es werden nur noch Smileys eingetragen oder aber auch nicht.

Probieren Sie es einfach mal aus.