Eltern Coaching

Coaching

Der Begriff Coaching stammt vom englischen „to coach“ (betreuen, trainieren) und bezeichnet den Prozess der Entwicklung von Fertigkeiten (Skills) im Sport, im Beruf und im Privaten. In der heutigen Bedeutung umfasst er eine oft längerfristige Beratung bei der Umsetzung von persönlichen Zielen und Perspektiven einschließliche Unterstützung zur eigenständigen Bewältigung von Veränderungen. Damit können Selbstmanagement und Umsetzungskompetenzen gefördert werden.

Um es kurz zu sagen:

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe

Systemisches Coaching

ist lösungs- und zielorientiert. Es konzentriert sich auf Ihre Kompetenzen und Ressourcen und basiert auf der festen Überzeugung, dass Sie bereits alles in sich tragen, was Sie zur Lösungsfindung und Zielerreichung brauchen.

Als Coach unterstütze ich Sie dabei, individuell passende Lösungen zu finden, gebe selbst keine Lösungen vor. Meine Rolle als Coach verstehe ich als Begleiter, Unterstützer und Impulsgeber.

Das Herzstück im Systemischen Coaching ist die gute Frage. Durch das Stellen ungewöhnlicher oder kreativer Fragen bricht der Kunde aus gewohnten, oft problemorientierten Problemkreisläufen aus und betrachtet die Situation aus einer anderen Perspektive, aus der er dann eigene und hilfreiche Lösungen entwickeln kann.

Ablauf

In einem kostenlosen telefonischen Erstgespräch klären wir erst einmal, inwieweit ein Coaching nützlich und sinnvoll für Sie sein kann und weitere Rahmenbedingungen. Dabei haben wir auch gleich die Gelegenheit, uns ein wenig kennen zu lernen und damit zu prüfen, ob „die Chemie“ zwischen uns stimmt.
Bitte vereinbaren Sie ein Erstgespräch per mail: coaching@carola-baumgarten.de oder hinterlassen mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter 069 57809368, damit ich Sie in Ruhe zurückrufen kann.
Die einzelnen Coaching Sitzungen, die gerne auch telefonisch oder bei Ihnen zu Hause statt finden können, dauern in der Regel 1,0 – 1,5 Stunden.

Elterncoaching

Sie lieben Ihre Familie, aber manchmal wächst Ihnen alles über den Kopf. Sie haben das Gefühl, sich nur noch im Kreis zu drehen. Alles dreht sich nur noch um die Familie – Sie selber bleiben auf der Strecke. Sie haben das Gefühl, eigentlich nur noch zu meckern, obwohl das eingentlich gar nicht Ihre Art ist. Sie fühlen sich überlastet und ausgepowert.
Hier kann COACHING helfen:

  • um besser mit der Doppelbelastung klar zu kommen
  • um wieder mehr Gelassenheit im Alltag zu bekommen
  • um eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie zu finden
  • um wieder mehr Lebensqualität zurück zu bekommen

Das sollten Sie sich wert sein!

Pubertät

Eine nicht immer einfache Zeit für alle Beteilgten mit vielen Veränderungen. Eine Zeit, in der von den Eltern eine Menge abverlangt wird. Geduld, Toleranz, Sparringspartner – dabei kann man leicht an seine Grenzen kommen und nicht mehr wissen, wie man das schaffen soll. Hier kann Coaching helfen.
Sich einfach mal ohne schlechtes Gewissen aussprechen, die Situation von einer anderen Perspektive aus beleuchten, einen Weg finden, um anders mit der Situation umzugehen. Entspannter, gelassener und gestärkt in die Familie zurück gehen – das kann Coaching.
Als Pädagogin, Elternkurs-Leiterin, Coach und selber Mutter von 2 Kindern kann ich Sie mit viel Empathie und Erfahrung begleiten, Ihren eigenen Weg im Pubertäts-Chaos zu finden.

Mein Blog

Vertrauen

Vertrauen

Wichtige Basis für das gesunde Heranwachsen unserer Kinder
Wir alle wollen für unsere Kinder immer nur das Beste. Wir möchten sie soweit wie möglich behüten und beschützen – und das ist auch gut so.
Wir können sie aber nicht vor allem beschützen. Und auch das ist gut so. Denn nur durch eigene Erfahrungen werden unsere Kinder stark und wächst ihr Selbstvertrauen.

Raus aus der Meckerspirale

Rein in die Harmonie Harmonie in der Familie ist etwas Wunderbares. Doch oft sieht die Realität im Familienleben trotz aller guten Vorsätze meist ganz anders aus. Oft sind es die immer wieder kehrenden Kleinigkeiten, die Eltern in die Meckerspirale treibt: Die...

Das Geheimnis guter Kommunikation

Es gibt so viele Theorien und Ansätze zu guter Kommunikation.Das Wichtigste dabei wir aber oft übersehen. Wertschätzend, achtsam, klar, liebevoll, direkt sind die Kriterien für eine gute Kommunikation. Aber das Wichtigste wird dabei oft übersehen: Das Gegenüber muss...